REDpulse Duo

Pneumatische Entblätterung für Apfelbäume

Der Einsatz von REDpulse vor der Pflücke gibt dem Apfel die optimale Ausfärbung

  • Höherer Licht- & Temperatureinfall
  • Kompaktes Reifefenster
  • Gleichmäßige Ausfärbung
  • Anzahl der Pflücken wird reduziert Höhere Pflückleistung
  • Geringere Feuchtigkeitsdepots auf der Fruchtschale (Pilzinfektionen)
  • Komfortable Bedienung über Joystick & Touchscreen Display
  • Frontanbau – optimales Sichtfeld
  • Kombinierbar mit Edward comfort

 

Eigenschaften

Vorne ohne, hinten Entblätterung mit REDpulse

Die REDpulse Entblätterung öffnet das Laubdach über den Schattenfrüchten.
An den hellen Stellen auf der Fruchtschale ist deutlich zu erkennen, welche Zonen der Früchte vor der Behandlung noch beschattet waren.

Das REDpulse Entblätterungsmodul verhilft roten Apfelsorten zu einer besseren und gleichmäßigen Belichtung. REDpulse ist ein neuartiges, gekapseltes und rein pneumatisch arbeitendes Entblätterungsmodul zum Entfernen beschattender Blätter.

Der pulsierende Luftstrom entfernt Blätter oder Blattpartien in der Arbeitszone. Damit wird ein verstärkter Licht und Temperatureinfall möglich. Eine gleichmäßige Ausfärbung und Reife der Früchte ist die Folge. Der Anteil Klasse 1 Früchte wird erhöht und die Anzahl des Pflückens kann reduziert werden.

Eine bessere Sichtbarkeit der Früchte erleichtert die Ernte. Der Arbeitsfluss ist verbessert, die Wegezeiten werden insgesamt verkürzt. Beste Ergebnisse werden in einer schmalen Fruchtwand und in mechanisch geschnittenen Anlagen erzielt.

Früchte kommen bei REDpulse nicht mit rotierenden Teilen in Berührung die Schalenverletzungen verursachen könnten. Früchte, die in die Fahrgasse hineinragen werden schonend über ein speziell geformtes Leitblech vorbeigeleitet. Die Steuerung erfolgt bequem über Joystick & Display. REDpulse arbeitet besonders Energie effizient.

Vor der Entblätterung

Nach der Entblätterung mit REDpulse

Ernte ohne Entblätterung

Ernte mit REDpulse Entblätterung

Technische Daten REDpulse Duo

Arbeitshöhe 570 mm – 1.210 mm
Arbeitstiefe 400 mm – 600 mm
Arbeitsdruck 0,6 bar – 09 bar (regelbar)
Fahrgeschwindigkeit 1,8 km/h – 2,5 km/h
Anzahl Rotoren 2 (Duo), mit je 2 Düsen
Kraftbedarf Zapfwelle 60 kW (81 PS)

 

Produktvideos

Design Roland Priebe, Realisierung ePunkte